Minergie

MINERGIE

Minergie

U-Wert

Minergie

Gebäude-Energieausw.

Minergie

Kühllast

Minergie

Isolation

Minergie

Sonnenschutz

Win_HT Kühllast

Numerische und grafische Raumtemperatur- Simulationen in exponierten Bereichen – nach Schweizer Norm

Übersicht

Mit Hilfe der Kühllast von Win_HT können Sie dem Architekten oder Bauherrn aufzeigen, welche Raumlufttemperatur, auch unter Einbezug von internen Wärmequellen, in Wohn- oder Geschäftsräumen auftreten kann.

Die numerischen und grafischen Resultate der Raumtemperatur-Simulation geben Ihnen Aufschluss, inwieweit die Anbringung von Isolationen, Spezialglas, Sonnenschutz, das Arbeits- oder Wohngefühl verbessern kann, bei Bedarf auch ohne Einsatz von Kühlsystemen.

Auf einen Blick

  • Heiz- und Kühlleistungsbedarf stundenweise berechnen

  • Dynamisch wählbarer Detaillierungsgrad bei Datenerfassung

  • Wiederverwendbare Belegungsprofile

  • Statistische Auswertung stunden- und tagebasiert

  • Maximale Heiz- und Kühlleistungswerte frei regulierbar

  • Schnittstellen für Raumgeometrie-Import (Win_HT, BIM, CAD)

  • Referenzraumsystem für Beleuchtungsdaten

Unter Verwendung folgender Normen und Merkblätter:

  • SIA 382/1:2014 Lüftungs- und Klimaanlagen – Allgemeine Grundlage und Anforderungen

  • Merkblatt SIA 2044 Klimatisierte Gebäude – Standard-Berechnungsverfahren für den Leistungs- und Energiebedarf
  • S­IA 382/2:2011 Klimatisierte Gebäude – Leistungs- und Energiebdarf

  • Merkblatt SIA 2024/C2 Standard-Nutzungsbedingungen für Energie- und Gebäudetechnik
  • SIA 180:2014 Wärmeschutz, Feuchteschutz und Raumklima in Gebäuden

  • Merkblatt SIA 2028 – Klimadaten

Vorteile

Unsere Programme haben wir in der Schweiz für Schweizer Standards entwickelt.

Mit unseren Branchenlösungen sind wir seit Jahren führend in der Schweizer Haustechnikbranche.

Seit 1984 entwickeln wir Software. Unsere Berater haben eine hohe Fachkompetenz im Umgang mit unseren Programmen.

Bei uns haben Sie für die Beratung, Einführung und Betreuung eine Ansprechperson. Reibungsverluste und Missverständnisse sind somit auf ein Minimum reduziert.

Die Menüpunkte sind übersichtlich gegliedert, der Funktionsumfang logisch angeordnet und die Bedienung ist einfach und intuitiv.

Schon nach kurzer Zeit sind Sie in der Lage eigenständig Projekte zu erfassen.

Unsere Spezialisten sind sehr erfahren, verfügen über ein hohes Fachwissen und beraten Sie sehr kompetent.

  • Datenaustausch innerhalb aller Programme
  • und zu den CAD-Partnern
  • sowie im Speziellen zu „fremden“ Buchhaltungs-Programmen
  • Formulare zu Behörden (z.B. GEAK)
  • IGH451 zu den Lieferanten
  • SIA451 zu allen HKLS-Partnern
  • mit BIM zu allen Bau-Partnern

Sie erhalten von uns entweder telefonische Unterstützung oder per Fernwartung mittels Desktop-Sharing.

Über die Supportnummer haben Sie direkten Zugriff auf unsere Supportmitarbeiter und keine Wartezeiten.

Kosten

ab Fr. 1080.- pro Jahr

Sind Sie interessiert oder haben Sie eine Frage?

Oscar Manz
Leiter Support
062 834 60 50
info@aaaedv.ch

Sind Sie interessiert oder haben Sie eine Frage?

Oscar Manz
Leiter Support
062 834 60 50
info@aaaedv.ch